HOCHDORF-Gruppe: Thomas Freiburghaus wird neuer CFO

HOCHDORF-Gruppe: Thomas Freiburghaus wird neuer CFO
Thomas Freiburghaus

Hochdorf (CH) Die HOCHDORF-Gruppe beruft einen neuen CFO. Thomas Freiburghaus übernimmt die Position von Gerhard Mahrle, der seit dem 4. Juli 2022 die Funktion ad interim innehat. Freiburghaus bringt aus früheren beruflichen Stationen internationale Industrieerfahrung mit und leitete erfolgreich strategische Transformationsprozesse. Er stösst per 1. Mai 2023 oder früher von Stadler Deutschland GmbH zum Pulvertrocknungsspezialisten mit Sitz in Hochdorf (LU) und Sulgen (TG).

«Mit Thomas Freiburghaus konnten wir einen erfahrenen Allrounder mit breiter Finanzexpertise in der produzierenden Industrie für uns gewinnen. Er wird uns versiert auf dem Weg der Strategieumsetzung begleiten und wichtige Impulse setzen», kommentiert Ralph Siegl, CEO und VR-Delegierter der HOCHDORF-Gruppe, den geplanten Wechsel in der Geschäftsleitung. Freiburghaus war zuletzt als Geschäftsführer und CFO eines Tochterunternehmens von Stadler, der Stadler Deutschland GmbH, in Berlin tätig. Neben einem starken operativen Fokus verfügt er dank vormaligen Führungspositionen in weiteren Industriefirmen im In- und Ausland über eine breite strategische Business Management Erfahrung.

Breite Erfahrung in strategischen Neuausrichtungen
Thomas Freiburghaus ersetzt nach einer Einführungszeit den aktuellen CFO ad interim Gerhard Mahrle. «Ich danke Gerhard Mahrle bereits jetzt im Namen der Geschäftsleitung und des Verwaltungsrats sehr herzlich für seinen wertvollen und wirksamen Beitrag in dieser für uns so wichtigen Transformationsphase. Dank und mit ihm können wir den operativen Umbau des Unternehmens und die notwendigen finanztechnischen Planungen ohne Zeitverzug weiterführen», so Ralph Siegl.

Der neue CFO Thomas Freiburghaus ist bestens vertraut mit strategischen Neuausrichtungen von Unternehmen. Als neues Geschäftsleitungsmitglied nimmt er Einsitz in das fünfköpfige Management-Team bei der HOCHDORF-Gruppe. Das Technologieunternehmen entwickelt sich vom Milchpulvertrocknungs- und Mischspezialisten hin zu einem führenden Hersteller von Ingredienzen für «Smart Nutrition» auf Basis von milchbasierten und alternativen Proteinen. Unter der Marke Bimbosan in der Schweiz sowie für Industriepartner und Drittmarken auf der ganzen Welt stellt HOCHDORF Baby- und Kleinkindnahrung auf der Basis von Schweizer Kuhmilch und pflanzlichen Proteinquellen her.

Auf Social Media Teilen:          

Hochdorf Holding AG

  Siedereistrasse 9, Postfach 691, 6280 Hochdorf
  Schweiz
  +41 41 914 65 65

Könnte Sie auch interessieren