Holger Blase wird neuer Wincasa CTO

Holger Blase wird neuer Wincasa CTO
Holger Blase wird neuer Wincasa CTO

Zürich (CH) Holger Blase wird per 1. Juni 2022 der neue Chief Transformation Officer (CTO) von Wincasa und Mitglied der Geschäftsleitung. Mit diesem Personalentscheid unterstreicht Wincasa seinen Anspruch, eine Führungsrolle in der Digitalisierung der Immobilienbranche wahrzunehmen.

Mit Holger Blase hat Wincasa einen ausgewiesenen Technologie- und Digitalisierungs-Experten gewinnen können. Der diplomierte Maschinenbau-Ingenieur bringt über 30 Jahre Erfahrung als CIO, Interims Manager und in diversen Managementfunktionen mit. Er war im internationalen Umfeld sowie bei Schweizer Firmen tätig, davon unter anderem während der vergangenen sieben Jahre als Group CIO für die Swiss Steel Holding AG.

Zwischenzeitlich hatte er die Leitung des Bereichs Transformation bereits ad interim inne. Dass man sich nach fünfmonatiger Zusammenarbeit nun beidseitig auf eine Festanstellung einigen konnte, spricht dafür, dass Wincasa und der erfahrene CTO gut zusammenpassen.

"Ich konnte das Unternehmen in den vergangenen intensiven Monaten sehr gut und fundiert kennenlernen. Die Zusammenarbeit im offenen und wertschätzenden Umfeld habe ich - speziell hinsichtlich der anstehenden Herausforderungen - als sehr positiv empfunden. Überzeugt hat mich auch, dass die Gestaltungsmöglichkeiten im Bereich der Transformation von Wincasa gross sind; das spornt mich natürlich an", so Blase.

Reduktion der Komplexität und Fokussierung

Wincasa befindet sich seit rund zwei Jahren in einem Transformationsprozess. Man ist im Bereich der Transformation gut aufgestellt und befindet sich auf Kurs. Der Fokus für die neue Leitung liegt in den kommenden Wochen und Monaten auf der zielorientierten Umsetzung der Transformation Roadmap und der laufenden Prüfung und Priorisierung dieses dynamischen Umfelds. Die wichtigsten Handlungsfelder betreffen die generelle Reduzierung der Komplexität im digitalen Wandel und somit eine stärkere Fokussierung. Des Weiteren gehören Grossprojekte rund um den Wandel hin zu papierlosem Arbeiten – als wichtiger Bestandteil zur Verwirklichung der Unternehmensmission "Convenience. Any room. Any time" sowie die Implementierung eines neuen ERP-Systems zu den kurz- und mittelfristigen Aufgaben in der Transformation.

Für Oliver Hofmann ist es ein wichtiger Personalentscheid: "Es freut mich sehr, dass wir Holger Blase nach fünfmonatiger ad interim Zeit für eine Festanstellung bei uns gewinnen konnten. Er verfügt über grosse Erfahrung und Expertise, stellt die richtigen Fragen und arbeitet sehr fokussiert. Somit ist er bestens gerüstet, die digitale Transformation weiter voranzutreiben sowie die Agilität und strategische Weiterentwicklung von Wincasa im digitalen Bereich zu orchestrieren und massgeblich zu unterstützen."

 

Wincasa AG

  Theaterstraße 17, 8400 Winterthur
  Schweiz
  +41 58 455 77 77

Könnte Sie auch interessieren