Schweizer Start-up Producer revolutioniert Filmbranche

Schweizer Start-up Producer revolutioniert Filmbranche
Schweizer Start-up Producer revolutioniert Filmbranche

Zürich (CH) Das Schweizer Start-up PRODUCER macht sich daran, die weltweite Filmbranche zu erobern. Mit Abschluss der Seed-Runde und Gewinnung von Lead Investor Dr. Volker Wendel (Sanoptis AG) als Board Member, präsentiert sich PRODUCER bereit für die erfolgreiche Zukunft.

Was im April 2020 in einem Zürcher Filmstudio seinen Anfang nahm, steuert mit viel Drive den nächsten Entwicklungsschritten entgegen: Das vom Regisseur und Produzenten Xaver Walser und dem IT-Spezialisten Paul-Emile Joëssel ins Leben gerufene Schweizer Start-up PRODUCER erweckt in der internationalen Filmbranche Aufsehen. Bereits nach rund zweieinhalb Jahren Entwicklungszeit hat sich das integrative Arbeitstool für Filmproduktionen und deren Auftraggeber grosse Anerkennung verschafft: In der Entwicklungsphase kam PRODUCER in über 30 Filmproduktionen für Klienten wie Audi, On-Running oder IWC zum Einsatz. Der heutige Breitling-CEO Georges Kern ist selbst Filmproduzent und gehört zu den Unterstützern der ersten Stunde.

Heute wird PRODUCER vom Microsoft Founders Hub unterstützt und im Zuge dieser Kooperation Anfang November am Web Summit 2022 in Lissabon präsentiert. Die Partnerschaft mit dem globalen Agenturnetzwerk Accenture, um PRODUCER als Single Point of Truth zu implementieren, erfüllt die Entwickler der «Maker Machina» ebenfalls mit Stolz.

Darüber hinaus schloss PRODUCER im Oktober 2022 als Start-up mit dem finanziellen Engagement von Lead Investor Dr. Volker Wendel die Seed-Runde ab. Volker Wendel gründete vor rund vier Jahren die Sanoptis AG, unterstützt von Telemos Capital. Die Sanoptis AG wurde innert kürzester Zeit zur führenden Augenklinikgruppe in Europa und unlängst von der Groupe Bruxelles Lambert (GBL) mit einer Bewertung von 1,5 Mia. Euro übernommen. Als Board Member unterstützt er PRODUCER zukünftig mit seiner exzellenten unternehmerischen Expertise und bringt sein aussergewöhnliches Know-how in das Team ein.

Mit Patrick Lambertz (u.a. Start-up Advisor, Marketingspezialist und gelernter Filmemacher) als COO und Torsten Pustal (u.a. über 22 Jahre Erfahrung im Investmentbanking für Banken wie JP Morgan und Merrill Lynch) als CFO, ist die Geschäftsleitung von PRODUCER bereit für die nächste Finanzierungsrunde, welche für das Q3-2023 vorbereitet wird.

Die jüngsten Entwicklungen in der globalen Kreativbranche mit finanzstarken Übernahmen von Kollaborationstools in anderen Marktsegmenten – Adobe übernahm Frame.io für knapp 1,3 Mia. und Figma für 20 Mia. US-Dollar – bestärken die Crew von PRODUCER, ihr Potenzial weiter zu entwickeln, um sich mit viel Power in der internationalen Filmbranche zu etablieren.

Auf Social Media Teilen:          

Producer Inc.

  Hottingerstrasse 46, 8032 Zürich
  Schweiz
  +41 79 313 12 49

Könnte Sie auch interessieren